Afric(a)ulture

Was?
Was ist afrikanische Kultur? Wie vielfältig (oder verschieden) sind sie?
Wir unterrichten die Tänze: Kete, Madinka und Courtship dance und sprechen über die Bedeutungen. Wir reden auch darüber, welche Bedeutung Tanzen und Musik für uns hat.

Wie?
Melde dich unter office@nulljaapo.at
Der Tanzworkshop ist NUR mit Anmeldung möglich!

Afric(a)ulture – ist das neue Zentrum für Afropean Kunst, Kultur und Lifestyle! Wir wollen „Black Art & Culture“ sichtbar machen und einen Raum schaffen, worin sich Menschen mit den afrikanischen Kulturen unterschiedlicher Gesellschaften auseinandersetzen können.
Tanzen ist neben der Musik ein wichtiges Element im Leben vieler Menschen, besonders am afrikanischen Kontinent.

15h – Kete (Ashanti/Ghana) mit Abigirl
17h – Madinka (Madinka/Senegal) mit Moussa K.
19h – Coutship dance (Uganda) mit Monica F.

Wir werden in den Workshops verschiedene traditionelle Tänze unterrichten. Im Vordergrund stehen die Bedeutung und der Ursprung der verschiedenen Tänze – mach mit!

20:30h Diskussionsrunde mit den Tänzer*innen und Musiker*innen: Welchen Bezug und welche Bedeutung haben traditioneller Musik und Tänze? Welchen Einfluss (persönlich und gesellschaftlich) hat die Kunst & Kultur aus dem afrikanischen Kontinent? – Diskutiere mit, was ist Afric(a)ulture für dich?

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer