THE SOUND OF IDENTITIES – Von Traditionen und Werten der Leitkultur

 » width= »600″ height= »196″ />

Was?
Was macht eine „woschechte“ Oberösterreicherin aus? Wer bin ich und was hat meine Nationalität, Religion oder Geschlecht damit zu tun? Wir denken gemeinsam nach und machen Kunst!

Wie?
Melde dich bei Abena: 0699 / 19 78 79 71 oder abena@nulljaapo.at
NUR mit ANMELDUNG bis 27. September 2019 möglich.

In einem gemeinsamen Prozess der Reflexion, setzen wir uns mit uns selbst, unserer sozialen Umgebung und unserem Heimatland auseinander.
Im Anschluss dürfen wir unsere Denkprozesse mit Hilfe von SOUND freiauflösen, wieder zusammensetzen, ausdrucken, experimentieren, und uns (wieder)finden – wir dürfen erklingen – auf dass die wunderbare Diversität unserer gemeinsamen Heimat in allen Köpfen EinKLANG findet.

Alle sind willkommen!

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer